Pensioncheck:

EUR 99,00 – Aufgrund der Einführung des Pensioncheck in unser Produktportfolio derzeit kostenlos.

Pension Cash Out:

Die Vergütung von Fundsback basiert auf einem reinen Erfolgshonorar (no-win-no-fee). Kosten entstehen nur im Falle einer erfolgreichen Erstattung von Rentenbeiträgen/Sozialabgaben. Sollte dies nicht der Fall sein, trägt Fundsback alle entstandenen Kosten, auch die der beteiligten spezialisierten Anwälte, mit denen wir zusammenarbeiten.

Im Falle einer Rückerstattung von Rentenbeiträgen erhält Fundsback eine Pauschale von 10,0 % des tatsächlichen Rückerstattungsbetrags (inkl. MwSt.). Mit den Fundsback-Gebühren sind auch allfällige Anwaltskosten für die involvierten Fachanwälte abgedeckt. Weitere Kosten fallen nicht an. *

Pension Assist:

Wir prüfen und bewerten Ihren Fall und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.

Pension Booster

Wir prüfen und bewerten Ihren Fall und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.

 

*Die Mindestgebühr beträgt EUR 899,00 (inkl. MwSt. und Anwaltskosten) und die Höchstgebühr beträgt EUR 2.899,00 (inkl. MwSt. und Anwaltskosten).